Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; multiLangField has a deprecated constructor in /kunden/102312_95326/rp-hosting/KN100004/AUF100004/wermter-bayreuth.de/htdocs/components/com_jshopping/lib/multilangfield.php on line 11

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; parseString has a deprecated constructor in /kunden/102312_95326/rp-hosting/KN100004/AUF100004/wermter-bayreuth.de/htdocs/components/com_jshopping/lib/parse_string.php on line 11

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Color has a deprecated constructor in /kunden/102312_95326/rp-hosting/KN100004/AUF100004/wermter-bayreuth.de/htdocs/templates/kaiser/features/color.php on line 11
MW Projects Projektmanagement - Arbeitsweise

 

 

Unsere Arbeitsweise

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir neue Ideen und Vorgehensweisen, maßgeschneidert auf Ihren Anwendungsfall. Wir arbeiten Ressourcen- und Lösungs-orientiert und verzichten auf Rezepte oder konfektionierte "Standard-Lösungen".

Ablauf

In einem ersten unverbindlichen Schnupper-Gespräch stecken wir den Rahmen Ihrer Bedürfnisse und Wünsche ab.

Die erste Arbeitssitzung beginnt mit der Klärung der Aufgabenstellung und Zielsetzungen, die uns durch den gesamten Zyklus begleiten werden.

Durch Hilfe zur Selbsthilfe soll das Projektteam befähigt werden, zukünftige Themen, Veränderungen und Verbesserungen möglichst autonom zu bearbeiten.
Dabei sind wir ein unabhängiger und kritischer Partner, der manchmal ungewöhnliche, vielleicht auch unbequeme Fragen stellt.



Kostenlose Kurzberatung

Als besondere Dienstleistung bieten wir Ihnen eine kostenlose Kurzberatung an.

So funktioniert’s:

- Sie richten Ihre Anfrage per e-Mail an uns
- Innerhalb weniger Tage werden wir, ebenfalls über e-Mail, auf Ihr Anliegen eingehen

Damit wir Sie wirkungsvoll unterstützen können …

… schildern Sie Ihr Anliegen genau, praxisbezogen und möglichst mit einem Beispiel untermauert. Geben Sie uns ein paar Hintergrund-Informationen. Stellen Sie eine konkrete Frage:

- wie kann ich …?
- was muss ich tun, um …?
- welche Möglichkeiten habe ich?
- wer kann mir bei ... helfen?
- usw.

Möglicherweise werden wir Rückfragen stellen, um eine Situation oder ein Problem besser verstehen zu können. Bedenken Sie: Die Qualität unserer Antworten hängt auch von Ihren Informationen ab.

Grenzen

Und wenn es länger dauert? Umfangreicher ist? Nicht mit einer e-Mail beantwortet werden kann?

Selbstverständlich ist die Zeit begrenzt, in der wir uns kostenlos über Ihre Anliegen Gedanken machen kann. Dann werden wir es Sie wissen lassen und ein Treffen zur Klärung Ihres Anliegens vorschlagen.